26 August 2016

Scrapabilly Design Team - Schnick Schnack Sack August [Sneak Peeks]

Obwohl der Sommer auch im hohen Norden Deutschlands endlich angekommen ist - wir schwitzen hier bei sommerlichen Temperaturen - wird es hier auf dem Blog eher herbstlich, denn die Farben und Themen der Materialien des neuen Schnick Schnack Sacks für September von Scrapabilly, welches pünktlich ab 1. September zu kaufen ist, sind eher im Spätsommer und im Frühherbst angesiedelt.

Der neue Schnick Schnack Sack ist wirklich voll gepackt mit tollen Materialien. Lasst euch überraschen! In den ersten beiden Septemberwochen zeige ich euch dann meine Projekte, die ich aus den Materialien erstellt habe. Bis dahin wünsche ich euch noch ein paar schöne sommerliche Tage.


12 August 2016

Happy Scrappy Friends - Blog Hop August [Banner]

Hallo und herzlich Willkommen zu meinem Blog. Heute zeige ich dir meine Geburtstagsgirlande, die ich für mein Geburtstagsfest gestaltet habe.


Die neue Challenge war für mich nicht einfach, denn ich scrappe kaum mit der Farbe Lila. Grün und Blau gehen ja irgendwie immer, aber Lila?

Quelle: Pinterest
Für die Girlande habe ich die relativ neue Serie "Let´s be Mermaids" von Echo Park Paper verwendet. Zum einen, weil sie wirklich erstaunlich viel lila Papiere und Embellishments enthält und zum anderen gefällt mir natürlich das Meerfrauen-Thema sehr. Die Dreiecke aus Papier in Blau/Gold gibt es übrigens fertig bei Tiger (TGR) zu kaufen, dazu passend gibt es auch noch coole Papierstrohhalme.









Ich hoffe, du hattest heute jede Menge Spaß beim Blog Hop. Ich bin schon sehr auf deine Umsetzung der Challenge gespannt. Alle Informationen zur Challenge und den beiden Preisen kannst du gerne beim Happy Scrappy Friends Blog nachlesen. Ich wünsche dir einen schönen und scrappigen Sommertag!

Blog Hop Reihenfolge: Alex/Cathleen/Daphne/Jana/Marjan


10 August 2016

Scrapabilly Design Team - Schnick Schnack Sack August [Love]

Das heutige Scrapbooking Layout, welches ich dir zeigen möchte, ist ganz einfach gestaltet. Ich habe dazu aus Quadraten und quadratischen Fotos eine Art Grid hergestellt und diese dann an verschiedenen Stellen mit Embellishments verziert.


Ich mag Layouts, die nicht nur ein Foto zeigen. In diesem Fall habe ich drei Fotos verwendet.


Alle Materialien bis auf den weißen Cardstock und den schwarzen Paperclips sind aus dem Schnick Schnack Sack des Monats August von Scrapabilly. Wie du in den letzten Tagen feststellen konntest, ist ein solches Kit sehr vielseitig. Ich scrappe ja nicht nur gerne, sondern stelle ja auch viel Homedekoration und Mini Books her. Der Schnick Schnack Sack von Scrapabilly ist geradezu ideal für solche Vorhaben. 


Ich bin auch immer sehr gespannt auf die Werke der anderen Designteam-Mitglieder. Wenn du etwas mit dem Kit gestaltet hast und es mir gerne zeigen möchtest, kannst du dein Projekt gerne im Kommentarfeld verlinken. Ich freue mich darauf.

08 August 2016

Scrapabilly Design Team - Schnick Schnack Sack August [Travel Journal]

Heute zeige ich dir ein weiteres Projekt, welches ich mit dem Schnick Schnack Sack des Monats August von Scrapabilly gestaltet habe.


Im Urlaub verwende ich ganz gerne selbstgemachte oder gekaufte Travel Journals. Darin lassen sich Gedanken, Erlebtes und andere schöne Dinge aufschreiben. Für den kommenden Urlaub in Schweden habe ich ein Travel Journal mit den Materialien aus dem Schnick Schnack Sack des Monats August verwendet. Für das Cover habe ich weissen Cardstock mit Gelatos in Red Cherry und Caramel eingefärbt, das ergibt dann einen schönen altrosanen Farbton. Mit Hilfe des Folienklebers, des Stencils und schwarzer Folie habe ich dann die schwarzen Pfeile gestaltet. Auf diese Fläche habe ich ein paar schicke Embellishments geklebt.


Für die Innenseiten habe ich Trennblätter ebenfalls mit Gelatos eingefärbt und mit ein paar Embellishments verziert.


Einige der Seiten haben auch Zahlen, damit ich weiss, welche Woche gemeint ist.





Die einzelnen Wochentage habe ich mit Stempeln von Studio Calico, die sich in meinem Stash befinden, gestaltet. Dazu habe ich Wochentagsstempel und die Stempelfarbe "Mermaid" von Lawn Fawn benutzt. Im Shop von Scrapabilly gibt es Wochentagsstempel von Kaisercraft zu finden, die du ebenfalls verwenden kannst.




Ich hoffe dir gefällt mein romantisches Travel Journal. Die Bindung habe ich mit dem Stanzer von Mambi und den durchsichtigen Scheiben der gleichen Firma gemacht, aber du kannst natürlich ganz einfache Buchbinderinge oder die Bind-it-all oder Cinch verwenden.




06 August 2016

Scrapabilly Design Team - Schnick Schnack Sack August [Breakfast]

Es gibt Tage, da darf ich in aller Ruhe bei schönstem Wetter ganz alleine auf meiner Terrasse frühstücken und dabei ein gutes Buch lesen. Da solche Tage leider sehr selten sind, denn ich bin eine vielbeschäftigte Lehrerin und Mutter zweier Jungs, fotografier ich solche Momente sehr gerne.
Natürlich verscrappe ich diese Fotos ebenfalls. Für das Scrapbooking Layout habe ich mich bei Pinterest inspirieren lassen. Ich wurde auch schnell bei einem Board von Paige Evans fündig.



Die Papiere und Embellishments, die ich für das Layout verwendet habe, stammen alle aus dem Schnick Schnack Sack des Monats August, den es im Moment bei Scrapabilly käuflich zu erwerben gibt.

Für den Hintergrund habe ich mit Hilfe eines Quadrat Stanzers kleine Quadrate ausgestanzt. Diese habe ich dann mit der Schere diagonal halbiert. Die dabei entstandenen Dreiecke habe ich auf weissen Cardstock in einem Chevronmuster aufgeklebt und mit der Nähmaschine festgenäht.

Auf dem Detailfoto siehst du das ganz deutlich. Ich hoffe, ich konnte dir eine schöne Anregung für ein Scrapbooking Layout geben, für dessen Herstellung du allerdings etwas Geduld brauchst.





04 August 2016

Scrapabilly Design Team - Schnick Schnack Sack August [Banner]

Ich liebe den Sommer und bei mir auf der Terrasse muss es in dieser Jahreszeit auch sommerlich aussehen. Ich habe daher einen schicken Banner in schönen leichten sommerlichen Farben erstellt. Dazu habe ich verschiedene Materialien aus dem Schnick Schnack Sack August von Scrapabilly verwendet.

Für die Erstellung des Banners habe ich weissen Cardstock mit Gelatos eingefärbt. Ich habe hier die gleichen Farben wie bei den Gift Boxes verwendet: Red Cherry mit Caramel, Acqua Dolce und Lemon.
Das Papier habe ich nach einer gewissen Trocknungszeit mit dem Folienkleber verziert. Dazu habe ich einfach den Kleber auf das Papier aufgetragen. Wenn der Kleber durchsichtig ist und noch etwas klebt, kann man die Folie ganz einfach drüber legen und durchrubbeln. So entsteht ein ganz toller Glanzeffekt ganz ohne Minc oder Laminiergerät. 

Aus dem gestalteten Papier habe ich dann 5 Rosetten und 5 dreieckige Banner gestanzt. Dazu habe ich eine Rosetten Die (eine ähnliche gibt es bei Scrapabilly von Tim Holtz) und eine Stanzform in Form eines Banners verwendet. Für die Mitte der Rosetten habe ich aus Patterned Paper von Pink Paislee, der sich im Schnack Schnack Sack befindet, Kreise ausgestanzt und mit Heißkleber aufgeklebt. Die durchsichtigen Alpha Die Cuts habe ich mit einem normalen Kleberoller aufgeklebt, du kannst aber auch einen Tacker dazu verwenden.


Ich hoffe dir gefällt mein Banner. Natürlich kannst du auf diese Art und Weise auch einen Geburtstagsbanner oder einen Banner für eine Babyparty erstellen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, ich wünsche dir viel Spaß dabei!

Sämtliche  Materialien zur Herstellung des Banners einschliesslich des Schnick Schnack Sacks sind bei Scrapabilly erhältlich.

02 August 2016

Scrapabilly Design Team - Schnick Schnack Sack August [Gift Boxes]

Ich liebe ja das Gift Box Punch Board von We R Memory Keepers und daher möchte ich dir heute ein weiteres Projekt damit zeigen.
Für die Gift Boxes habe ich weißen Cardstock in der Größe 8 x 8 inch mit Gelatos von Faber Castell eingefärbt. Dazu habe ich folgende Farben verwendet: Red Cherry mit Caramel, Acqua Dolce und Lemon. Um die Farbe der Gelatos gleichmässig aufzutragen, habe ich ein Baby Wipe verwendet.


Für jede Geschenkbox habe ich dann noch einen Streifen Papier eingefärbt. Die drei Boxen habe ich nach dieser Anleitung hergestellt. Den Streifen habe ich danach um die Schachtel gewickelt. Ein Stück Lawn Fawn Trimmings in schwarz/weiß und ein Tag (Anhänger) runden das Ganze ab. 


Die Tags habe ich mit dem Tag Punch von We R Memory Keepers ausgestanzt und mit Embellishments von Pink Paislee verziert. Ein paar goldene Sequins bringen etwas Glamour.

Die Embellishments zum Verzieren der Tags (Anhänger) sind aus dem Schnick Schnack Sack des Monats August, den es bei Scrapabilly zu kaufen gibt.


Ich wünsche dir nun viel Spaß beim Nachbasteln.
 
Blogger Template by Designer Blogs