Inspired by...Leanne Allinson [Berlin]

2015 habe ich mal eine Serie "Inspired by..." angefangen und im Jahr 2016 mangels Zeit leider nicht fortgeführt. Da ich jedoch immer mal wieder Layouts nach Classes oder Ideen anderer Scrapbooker scrappe, möchte ich die Serie im Jahr 2017 wieder gerne fortsetzen.
Seit ein paar Monaten bin ich wieder Mitglied bei Big Picture Classes, da ich dort schon viele gute Classes zu den Themen Scrapbooking, Cardmaking und Mixed Media gemacht habe. Die Scrapbooking Classes gefallen mir eigentlich am besten und so habe ich dann die neue Class von Leanne Allinson gemacht. Diese Scrapperin war mir bis dahin eigentlich völlig unbekannt. Ihr Class jedoch hat mich gleich sehr begeistert. Ich mag ihren bunten Stil sehr und bin wirklich froh, dass sie im Designteam von Pebbles ist, da ich ja selbst bei Pebbles im Designteam war und daran einfach gute Erinnerungen habe.

Eines ihrer bunten Layouts hat mich dann wieder nach langer Zeit zurück an den Scraptisch gebracht. Fotos habe ich ja noch genug, denn wir haben ja in den Frühlingsferien 2 Städtetrips gemacht und die Fotos von Berlin hatte ich bisher noch nicht verscrappt.


Das Layout ist ähnlich gestaltet wie das Layout von Leanne. Ich habe ebenfalls sehr intensive Farben verwendet. Die meisten Materialien stammen aus dem neuen Scrapbook Kit von Studio Calico. Ich liebe diese Kits einfach. Das Journaling ist dieses Mal rechts unter dem Schriftzug Berlin versteckt. Dazu habe ich eine passende PL-Karte, die sich leicht herausziehen lässt, verwendet.

Die Seite soll in meinem Scrapbook Album die Titelseite für alle Berlinfotos sein. Daher habe ich aus der Vielzahl der Instagramfotos, die ich werden unseres Trips gepostet hatte, eine kleine Auswahl getroffen, die den gesamten Trip repräsentieren.



In den nächsten Wochen werde ich so nach und nach die weiteren Fotos, die ich sowohl mit dem Iphone als auch mit der Nikon aufgenommen habe, verscrappen. Eventuell stelle ich noch ein kleines Mini Album her.


Keine Kommentare